Unsere Pflegeangebote:
Ambulant, stationär oder in der Caritas-Tagespflege
Infos zu den Sozialstationen und unterstützende Angebote für Seniorinnen und Senioren
Facebook–Caritas Duisburg
Menschlich und vor Ort – immer nah und immer da!
Unterstützen Sie uns
Werden Sie Teil der Caritas Familie. Ihr Einsatz und Ihr Ehrenamt stärkt uns alle...
Jahreskampagne 2017:
Zusammen sind wir Heimat
Wir stellen uns der Aufgabe – Zusammenleben in Vielfalt
Dringender Spendenaufruf von Caritas international
Schnelle Hilfen sind gefragt - Katastrophen in vielen Teilen der Welt machen dies nötig!

            Newsarchiv


Ein Licht anzünden als Zeichen der Solidarität mit den Armen in aller Welt

"Eine Million Sterne" in diesem Jahr für Kinder und Jugendliche in Armenien

Die Aktion findet in Duisburg am 12. November statt. Mit der bundesweiten Aktion will Caritas international am 13. November wieder gemeinsam mit möglichst vielen Caritasverbänden und Einrichtungen ein Zeichen setzen und in deutschen Städten und Gemeinden Tausende Kerzen aufstellen. Die vierte Aktion "Eine Million Sterne" steht im Zeichen des Europäischen Jahrs zur Bekämpfung der Armut. Caritas international sammelt Spenden für ein Kinderprojekt in Armenien. Erstmals beteiligt sich auch die Caritas Rumänien an der Aktion.

Anhang

Meldung vom 26.10.2010




Roter Riese - Berichterstattung im WDR

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - bereits im Juni fanden die Dreharbeiten statt, nun präsentiert der WDR am Dienstag, den 21.09.2010, die 14-minütige Reportage von Reinhard Haas über unseren Roten Riesen in Hochheide, der seinen Namen den charakteristischen roten Balkonen verdankt. Es geht um das etwas andere Wohnen in einem Hochhaus: In sanierten und barrierearm gestalteten Wohnungen und - mit Concierge-Dienst, also einem besetzten Empfang, der gerade SeniorInnen ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt.

Die Sendung wird am Mittwoch, dem 22.09., um 9.45 Uhr wiederholt. Wir wünschen viel Vergnügen!

Meldung vom 20.09.2010




Neuer Integrationsbetrieb startet im Hamborner Ratskeller

Hochwertige Kochkunst in einem sozial geprägten Umfeld.
Der Hamborner Ratskeller blickt auf eine lange gastronomische Tradition zurück. Nun will das Restaurant im Souterrain des Hamborner Rathauses eine neue Geschichte schreiben.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema im Anhang:

Dokument

Meldung vom 03.09.2010




Erklärung der Duisburger Wohlfahrtsverbände zur Loveparade

Mit dem Ende der Sommerferien kehrt in allen Bereichen des städtischen Lebens wieder der Alltag ein. Aber es ist der Alltag einer Stadt, die nicht mehr dieselbe ist wie vor der Sommerpause. Die Ereignisse während und nach der Loveparade beschäftigen alle Bereiche der kommunalen Öffentlichkeit.

Dokument: Dokument einsehen

Meldung vom 03.09.2010




Die Duisburger Schulmaterialienkammern auf einen Blick

Nach den Sommerferien ist vor den Sommerferien und dazwischen liegt ein langes, teures Schuljahr. Zu teuer für viele Familien mit geringem Einkommen. Gerade der erste Schultag stellt oft eine unüberwindbare Hürde dar. Hier helfen die Schulmaterialkammern, wobei die Betonung auf "Unterstützung" liegt und nicht etwa auf "Komplett-Ausstattung".

Helfen Sie uns, damit wir diesen Kindern helfen können. Neben den Öffnungszeiten und AnsprechpartnerInnen können Sie der nachfolgenden Auflistung auch die Daten der Spendenkonten entnehmen. Herzlichen Dank!

Alle Schulmaterialkammern helfen schulpflichtigen Kindern von Familien mit geringem Einkommen: ALG II, Wohngeld, Kindergeldzuschlag. Bitte bringen Sie entsprechende Nachweise mit.

1. Schulmaterialkammer der Pfarrei St. Norbert Duisburg Hamborn
in Zusammenarbeit mit dem Caritascentrum Duisburg Nord, Gemeindecaritas
Pfarrheim St. Norbert, Norbertuskirchplatz 8
47166 Duisburg

Ansprechpartnerin: Hiltrud Wagener, Caritascentrum Nord,
Tel. 0203 - 48 27 116

Geöffnet: 25.08. bis 27.08. und 30.08. bis 03.09.2010 jeweils von 15:30 bis 17:00 Uhr

Spenden-Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Norbert
Kto. Nr. 20 70 07 881
BLZ 350 500 00 (Sparkasse Duisburg)

(Vorwiegend für Kinder der 1. und 5. Klasse; die anderen Klassen erhalten nur ergänzendes Material.)

2. Schulmaterialkammer der Kolpingsfamilie Duisburg Zentral
in Zusammenarbeit mit dem Caritascentrum Duisburg-Mitte, Gemeindecaritas CaKaDu Treff, Brückenstr. 30
47053 Duisburg

Ansprechpartner: Klaus Peter Bongardt, Caritascentrum Mitte,
Tel. 0203 - 2 86 56 55

Geöffnet : 30.08. bis 03.09.2010, jeweils von 16:30 bis 18:00 Uhr

Spenden-Konto: Kolping Duisburg Zentral Kto Nr. 223 000 993
BLZ 350 500 00 (Sparkasse Duisburg)

3. Schulmaterialkammer des Caritascentrums Meiderich
Caritascentrum Meiderich
Laaker Str. 4
47137 Duisburg

Ansprechpartnerin: Alexandra Merten, Caritascentrum Meiderich
Tel. 0203 - 41 78 05 21
Spenden-Konto »Caritas Duisburg«

Geöffnet: 26. u. 27.08.2010 und 30.08. bis 03.09.2010 jeweils von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Spenden-Konto »Caritas Duisburg«
Kto. 200 104 305
BLZ 350 500 00 (Sparkasse Duisburg)
Stichwort: Schulmaterialkammer Meiderich

(Kinder der 1. und 5. Klasse erhalten die komplette Grundausstattung, die anderen Klassen erhalten nur Verbrauchsmaterial.)

4. Schulmaterialkammer der Pfarrei St. Judas Thaddäus Duisburg Buchholz in Zusammenarbeit mit dem Caritascentrum Duisburg Süd. Gemeindecaritas
Haus St. Nikolaus
Sittarsberger Allee 32
47249 Duisburg

Ansprechpartner Horst Ambaum, Caritascentrum Süd, Tel. 0203/44985913

geöffnet: 23.08. - 06.09. (werktags) jeweils von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Spenden-Konto »Caritas Duisburg«
Kto. 200104 305
BLZ 350 500 00 (Sparkasse Duisburg)
Stichwort: Schulmaterialkammer Duisburg Süd

(Besondere Termine für Schulanfänger: 05.07. und 06.07. - 16:00 bis 17:30 Uhr)

5. Schulmaterialkammer der evagelischen und katholischen Kirchengemeinden in Homberg mit dem Caritascentrum Duisburg West
Bezirksbibliothek Homberg-Hochheide
Ehrenstr. 20
47198 Homberg

Ansprechpartner Stefan Ricken, Caritascentrum West
Tel.: 02065 - 98 80 23

Geöffnet: 25.08. bis 02.09.(werktags) jeweils von 16:00 bis 17:30 Uhr

Spenden-Konto Schulmaterialkammer Homberg
Kto. 40 670 500
BLZ 400 602 65 (Darlehnskasse Münster e.G.)
Stichwort Schulmaterialkammer Homberg

6. Schulmaterialkammer der evagelischen und katholischen Kirchengemeinden in Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen mit dem Caritascentrum Duisburg West
Katholisches Bildungsforum
Händelstr. 16
47226 Duisburg

Ansprechpartner Stefan Ricken, Caritascentrum West
Tel.: 02065 - 98 80 23

Geöffnet: 25.08. bis 02.09. (werktags) jeweils von 16:00 bis 17:30 Uhr

Spenden-Konto Schulmaterialkammer Rheinhausen
Kto. 40 662 500
BLZ 400 602 65 (Darlehnskasse Münster e.G.)
Stichwort Schulmaterialkammer Rheinhausen
Meldung vom 17.08.2010








Ansprechpartnerin
Claudia Weiss
Wieberplatz 2
47051 Duisburg
Telefon: (0203) 2 95 92-21
cwe@caritas-duisburg.de