Unsere Pflegeangebote:
Ambulant, stationär oder in der Caritas-Tagespflege
Infos zu den Sozialstationen und unterstützende Angebote für Seniorinnen und Senioren
Facebook–Caritas Duisburg
Menschlich und vor Ort – immer nah und immer da!
Unterstützen Sie uns
Werden Sie Teil der Caritas Familie. Ihr Einsatz und Ihr Ehrenamt stärkt uns alle...
Jahreskampagne 2017:
Zusammen sind wir Heimat
Wir stellen uns der Aufgabe – Zusammenleben in Vielfalt
Dringender Spendenaufruf von Caritas international
Schnelle Hilfen sind gefragt - Katastrophen in vielen Teilen der Welt machen dies nötig!

            Newsarchiv


Einladung zur Solidaritätsaktion "Eine Million Sterne"

18. November 2011 - Caritasverband Duisburg lädt ein zum Aktionstag "Eine Million Sterne" Gemeinsam mit Caritasverbänden, Diensten und Einrichtungen lässt Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, die Lichteraktion "Eine Million Sterne" wieder in möglichst vielen Städten und Gemeinden leuchten – sichtbare Zeichen der Solidarität für benachteiligte Menschen. Dabei greift die Aktion das Kampagnenthema 2011 des Deutschen Caritasverbandes auf: "Kein Mensch ist perfekt". Es widmet sich dem Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Aktion startet um 17.00 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend werden die Kerzen auf dem Kirchplatz St. Johannes in Duisburg-Homberg entzündet.

Anhang

Rückfragen bitte an:
Name: Stefan Ricken
Telefon: 0173 – 295 23 44
Email: SRI@caritas-duisburg.de
Meldung vom 15.11.2011




Caritascentrum Süd lädt ein: Adventsbasar im Haus St. Nikolaus

Am 25.11.2011 wird der 1. Adventbasar im Haus St. Nikolaus stattfinden:

Anbei die herzliche Einladung für alle, die sich in gemütlicher vorweihnachtlicher Atmosphäre auf die bevorstehende Adventzeit einstimmen möchten. Neben vielen selbstgemachten Sachen gibt es die Möglichkeit in geselliger Runde Kaffee und Kuchen zu genießen.

Anhang

Herzliche Grüße aus dem Caritascentrum Süd
Karin Biermann-Hufnagel
Sittardsberger Allee 32
47249 Duisburg
Tel. 0203-449859-0
Mail: Kbh@caritas-duisburg.de

Meldung vom 15.11.2011




Caritas Wohlfahrtsmarken zu Weihnachten

Wenn Viele klein spenden, kann groß geholfen werden. Das ist das Prinzip der Wohlfahrtsmarken, zu denen jetzt wieder zwei spezielle Weihnachtsmotive erscheinen. Ab dem 10. November sind sie erhältlich. Wer sie nutzt, zahlt zusätzlich zum gewohnten Portowert einen Zuschlag von 25 beziehungsweise 40 Cent für die Postkarte. Dieses Geld fließt in die soziale Arbeit der Wohlfahrtsverbände. Die Caritas bietet erstmals in diesem Jahr dazu ein Set mit fünf hochwertig gestalteten Weihnachtskarten an. Die dazu gehörigen Briefumschläge im Karton sind bereits mit den Weihnachtsmarken frankiert. Erhältlich sind die Weihnachtsmarken bei allen Postämtern. Marken und Sets können auch bestellt werden unter www.caritas-wohlfahrtsmarken.de. Meldung vom 14.11.2011




Tag des Dialogs – Caritasverband Duisburg macht mit

Am Tag des Dialogs kommen gleichzeitig viele verschiedene Menschen an unterschiedlichen Orten zu Dialogtischen zusammen, um sich über ein Thema auszutauschen - in diesem Jahr am 12. November. Das Thema: „Wir sind DU – Migrationsgeschichte(n) in Duisburg“. Der Tag des Dialogs soll einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen ins Gespräch kommen und dadurch Vorurteile abgebaut werden. Die Bürgerstiftung Duisburg, die Stadt Duisburg und ARIC-NRW e.V. wollen durch den Tag des Dialogs ein friedliches Zusammenleben fördern und eine Kultur des Dialogs in Duisburg nachhaltig etablieren. Insgesamt 60 Tischgesprächsrunden wird es zeitgleich in Duisburg geben, drei davon gestaltet der Caritasverband. So moderiert z.B. die Migrationsbeauftragte Marlene Derendorf einen Tisch mit sieben Bürgerinnen und Bürgern aus verschiedenen Herkunftsländern in Pfarrheim St. Josephshaus. Eine zentrale Frage in der Diskussion ist z.B. diese: Was kann ich als Einzelne/tun, wie kann ich in meinem Umfeld zur Verbesserung des Miteinanderlebens beitragen? Über die Ergebnisse werden wir an dieser Stelle und in den Medien berichten.

Mehr Info: Marlene Derendorf, 0203 - 80936 - 0,
MD@caritas-duisburg.de
Meldung vom 03.11.2011




Caritasverband Duisburg präsentiert sich auf Jobaktiv Messe

Wenn vom 02. – 04. November die Messe JOBAKTIV Ruhrgebiet (Landschaftspark Duisburg Nord/Kraftzentrale) zur größten Informations- Ausbildungs- und Stellenbörse für Menschen mit Migrationshintergrund einlädt, ist auch der Caritasverband Duisburg mit dabei, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz suchen. Deutschlandweit ist Caritas der größte Arbeitgeber und auch in Duisburg bewegt der Ortscaritasverband einiges:

„Seit über 90 Jahren steht die Caritas Duisburg den Bürgerinnen und Bürgern ihrer Stadt zur Seite – als Partner in der Not, als Anwalt für ihre Rechte. Mit fast 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können wir die Menschen ein Leben lang begleiten – von der Schwangerschafts- und Erziehungsberatung bis hin zur Senioren-Betreuung“, so Caritasdirektor Ulrich Fuest. „Wir heißen jeden Menschen willkommen, unabhängig von Nation und Religion. Das spiegelt sich natürlich auch bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder, die verschiedenste Nationen in ihrer eigenen Sprache beraten können.“

Für seine vielen und vielfältigen Einrichtungen an fünf Standorten in Duisburg und einem in Mülheim sucht der Verband laufend MitarbeiterInnen für die Pflege und den pädagogischen Bereich. „Wir suchen Menschen, die sich gern für andere Menschen einsetzen“, betont Vorstand Thomas Güttner. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich durch Caritas (Nächstenliebe) motiviert fühlen. „Wir bieten eine angemessene tarifliche Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen sowie eine Zusatzversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse“, erläutert Güttner. Und: „Bei uns kann man Karriere machen, sich hocharbeiten und weiterqualifizieren. Bei uns ist vieles möglich!“

Für ein erstes Informationsgespräch stehen Caritas-MitarbeiterInnen an drei Messetagen zur Verfügung.
Rückfragen bitte an:
Name: Ute Kreibaum
Telefon: 0203 – 2 95 92 - 20
Email: ukr@caritas-duisburg.de
Meldung vom 28.10.2011








Ansprechpartnerin
Claudia Weiss
Wieberplatz 2
47051 Duisburg
Telefon: (0203) 2 95 92-21
cwe@caritas-duisburg.de