Aktuelles

05.12.18 - 15:10 Von Weiss e-mail @ Autor

Herzlichen Glückwunsch!

110 Jahre St. Barbara Kinderheim hochgeladenes Bild

Alle Jahre wieder am Tag der Heiligen Barbara:
Die längst erwachsen gewordenen Kinder und Jugendliche vieler Jahrgänge treffen sich in der Kantstraße, um gemeinsam mit ihren damaligen Betreuern in adventlichem Ambiente die alten Geschichten zu erzählen. Wie z.B. die über den Jungen, der sich zu seinem Geburtstag immer Riesenportionen Wackelpudding gewünscht – und auch bekommen! – hat.
Viele dieser Kinder haben in der Zwischenzeit selber Kinder bekommen, die natürlich auch dabei sind, wenn an diesem „Feier-Tag“die alten Foto-Alben die Runde machen.
Es wurde viel gelacht und viel erzählt und für einen wunderbaren Nachmittag wurden die Uhren wieder zurückgedreht in ihrem St. Barbara Kinderheim, das für die Kinder, Jugendlichen und ihre Betreuer gleichermaßen ein Zuhause war und ist!
Foto:
Einrichtungsleiter Gunnar Brock und der ehemalige Leiter Andreas Kollöchter
(obere Reihe, 2. und 3. von rechts) posieren gerne mit einigen Kolleg*innen und ehemaligen Bewohner*innen für das traditionelle Foto im Rahmen des jährlichen „Ehemaligen-Treffen“.



< Frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes 2019 Zurück zur Übersicht Geschätzt und gestärkt: >

01-Newsscript 2.1.0.1 © 2006-2019 by Michael Lorer